Über mich

Katharina Bergander, Jahrgang 1966

Ich lebe mit meiner Familie im Norden von Berlin und arbeite als Ingenieur. Seit 2010 beschäftige ich mich in meiner Freizeit zunehmend intensiver mit der Aquarellmalerei.

Ich versuche, meine Technik immer weiter zu verbessern. Vieles ist autodidaktisch. Starken Input habe ich in Workshops und Kursen bei Dozenten wie Sanjay Skider, Andreas Mattern,  Sabine Ziegler, Jens Hübner, Alex Hillkurtz und Roberto Zangarelli   bekommen.

Jedes Mal habe ich für mich ganz spezifische Dinge mitgenommen: Bildgestaltung, Schatten, einzelne Lieblingsfarben, Lebendigkeit im Bild. Meine Maltechnik wiederum habe ich mir durch vieles Üben (und viele Fehlschläge) eher selber entwickelt. 

Am liebsten male ich Pleinair, durchaus auch an belebten Orten. Das Malen schult das genaue Hinsehen und manchmal entdeckt man dadurch verborgene Details. Ich bin gespannt, wohin mich meine Reise bringen wird.

Ausstellungen und Preise

Wechselnde Gruppenausstellungen:

LABSAAL Lübars

Alter Dorfkrug Lübars
Freie Nordberliner Kunstausstellung

2013 /2017 Ausstellungen in der Zahnarztpraxis Dr. Gertich / Dr. Krautschick

2018  Teilnahme 2. Ostsee Pleinair Festival ,   Gewinner 1. Preis

2019 Teilnahme 3. Ostsee Pleinair Festival,

Gewinner Publikumspreis